„Wassernetz Börde“ in Zeiten von Corona: Events sollen im Sommer 2021 stattfinden

Von der „klingenden Kläranlage“ bis zu Kunst, Kultur und Wassererlebnis – die Termine für die kommunalen Events zum LEADER-Projekt Wassernetz Börde mussten im Jahr 2020 leider verschoben werden. In enger Abstimmung mit allen Beteiligten sollen die als Höhepunkt des Projekts geplanten Veranstaltungen nun im August und September 2021 stattfinden. Das gilt gleichermaßen für die Wanderausstellung „Wasser in der Bördelandschaft“, die dann auf eine Tour durch die beteiligten Städte und Gemeinden gehen wird.

Im Fokus aller Planungen steht dabei der Schutz der Gesundheit aller Besucherinnen und Besucher. Um diesen zu gewährleisten, orientieren sich alle Vorbereitungen an den Vorgaben und Empfehlungen der Corona-Schutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen. Die neuen Termine für die Events und die Wanderausstellung finden Sie in Kürze hier auf der Website. Eine umfangreiche Broschüre mit Informationen zum Ablauf und Programm der einzelnen Events soll im Juni erscheinen.

 

 

Posted by Lena Sester in : Aktuell Startseite,

Erftverband

Am Erftverband 6
50126 Bergheim
Tel: 02271/ 88-0
Fax: 02271/ 88-1210
Kontakt: Hartmut.Hoevel@erftverband.de
Impressum
Datenschutzerklaerung
Haftungsausschluss